Content-Management-System

Ein Content-Management-System (kurz: CMS , deutsch „Inhaltsverwaltungssystem“) ist eine Software zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten (Content) zumeist in Webseiten.

Diese Inhalte können aus Text- sowie auch Multimedia-Dokumenten bestehen. Ein Autor mit Zugriffsrechten kann ein solches System in vielen Fällen mit wenig Programmier- oder HTML-Kenntnissen bedienen, da die Mehrzahl der Systeme über eine grafische Benutzeroberfläche verfügen.

Zu den bekanntesten Open-Source-CMS zählen z.B. Joomla sowie WordPress. Joomla ist eine der derzeit meist verwendeten Systeme.

Die Hauptaufgabe eines CMS ist die Verwaltung und zielgruppengerechte sowie barrierefreie Darstellung von Text- oder Multimediainhalten für Webbrowser.Content-Management-Systeme sind nicht nur für die Verwaltung sehr komplexer Websiten interessant, sondern auch kleinere Webauftritte lassen sich damit sehr gut verwalten.

Der Vorteil dabei ist, das der Benutzer eines solchen Systems sich nicht mehr um Design, Layout und sonstige Techniken kümmern muss, wenn das CMS einmal läuft. Man kann sich stattdessen ganz auf seine Inhalte konzentrieren: Der Inhalt wird beim Abrufen je nach Wunsch in HTML, pdf oder einem anderen Format aus der Datenbank generiert.

Um ein solches Inhaltsverwaltungssystem zu bedienen, benötigen Sie überhaupt keine HTML- bzw. Programmierungskenntnisse. Mit einem Content-Management-System erstellen Sie ganz einfach...

  • Themenbezogene Seiten
  • verschiedene Newsmeldungen
  • Pressemeldungen
  • Terminmanagement
  • sonstige Angebote
  • uvm.

 

 

Eines der bekannten Content-Management-Systeme

Ich erstelle ihnen ein individuelles Angebot nutzen Sie die Gelegenheit ein Top-Angebot von mir anzufordern. Sie müssen dazu nur mein Online-Frageformular ausfüllen.

Joomla   Wordpress

Mehr in dieser Kategorie: « Wordpress

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.